Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Automatisierung von Nutzfahrzeugen

Automatisierung von Nutzfahrzeugen
Forschungsthema:Automatisierung von Nutzfahrzeugen
Typ:Bachelorarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

Dr. Martin Lauer

Voraussetzung:

gute Englisch- und Deutschkenntnisse; Spaß an Literaturrecherche; Grundkenntnisse Mess- und Regelungstechnik.
Wünschenswert: Besuch der Vorlesungen Automotive Vision und Verhaltensgenerierung für Fahrzeuge

Die Automatisierung von Nutzfahrzeugen (LKWs) stellt eine besondere technische Herausforderung dar. In dieser Bachelorarbeit soll der Stand der Technologie in diesem Bereich erfasst werden und daraus Konzepte für die Automatisierung von Nutzfahrzeugen abgeleitet werden. Die Konzepte umfassen sowohl die Wahrnehmung (Art der Sensorik, geometrische Konfiguration/Anordnung der Sensoren, Wahrnehmungsalgorithmen) als auch die Verhaltensplanung und Fahrzeugregelung. Hierbei sollen auch die Unterschiede zur Automatisierung von PKWs herausgearbeitet werden, z.B. durch die größeren Fahrzeugabmaße, das Mitführen von Anhängern und Sattelaufliegern, die andere Fahrdynamik, usw.

Die Arbeit umfasst einen großen Anteil Literaturrecherche, um den aktuellen Stand der Technik im Bereich automatisiertes Fahren von Nutzfahrzeugen zusammenzutragen, anschließend zu strukturieren und übersichtlich zusammenzufassen. Ferner soll im Rahmen der Arbeit eine Sensorkonfiguration (Art, Anordnung und Erfassungsbereiche der Sensoren) für Nutzfahrzeuge entworfen werden und ein Vergleich der regelungstechnischen Anforderungen zwischen PKW und LKW erarbeitet werden.