Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Automatisierter Reglerentwurf für Flugmodelle

Automatisierter Reglerentwurf für Flugmodelle
Typ:Bachelor-/Masterarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

M.Sc. Julius Kümmerle

Voraussetzung:
  • Gute Kenntnisse in Regelungstechnik
  • Strukturiertes, gewissenhaftes und eigenständiges Arbeiten
Links:Ausschreibung als pdf

 

                  

Regler für die Flugstabilisierung sind in jedem größeren Passagierflugzeug vorhanden. Auch im Modellbau wird der Einsatz solcher Regler für die Stabilisierung populärer. Das Problem bei Flugreglern auf dem Markt ist, dass deren Parametrisierung durch den Nutzer selbst vorgenommen werden muss. Dies erfordert Erfahrung und Fachwissen im Bereich Regelungstechnik. Um diese Flugregler auch interessant für den Modellbau Leien zu machen, soll eine automatisierte Parametrisierung des Flugreglers entwickelt werden. Dafür soll zunächst eine Routine für die Systemidentifikation erstellt werden. Über das Aufschalten vordefinierter Testruderausschläge soll ein Modell der Flugdynamik bestimmt werden. Dieses Modell soll dann im nächsten Schritt für den Reglerentwurf genutzt werden. Ziel ist es, in Kooperation mit unserem Industriepartner Graupner, eine Reglerbox zu entwickeln, die in beliebige Flugmodelle eingebaut werden kann.

Gerne beantworten wir dir unverbindlich Fragen zur Thematik, Referenzliteratur oder sonstigen Themen. Melde dich dazu einfach direkt bei obenstehendem Betreuer.